Sonderausstellung „Die Künstler der Fraureuther Porzellanmanufaktur“
16.07.2017 – 24.09.2017


zurück  
Die Fraureuther Porzellanmanufaktur erlangte vor allem Berühmtheit wegen Ihrer Kunstabteilung. Eine einzigartige Vielfalt an Figurinen bestimmte das Produktionsprogramm. Dabei reichte die Spannweite von Tierdarstellungen über Menschen bis hin zu Fabelwesen aus der antiken Mythologie.

Während in der Regel in den Ausstellungen die Objekte gezeigt werden, bleibt die Frage nach ihren Schöpfern meist weitgehend unbeantwortet. Für die Fraureuther Porzellanfabrik arbeiten über 50 Modelleure.

Neben bekannten Namen wie Max Daniel Hermann Fritz, Hans Harders oder Carl Nacke, die auch für andere Manufakturen arbeiteten, tauchen auch weniger bekannte Künstler in Erscheinung wie Doris Adler oder Hermann Kliffmüller.

... mehr